Wir bitten euch folgende Auflagen zu berücksichtigen:

 

 1. Startnummernausgabe nur mit Mund-Nasen-Schutz

 

2. Betreten des Startbereichs nur mit Mund-Nasen-Schutz

 

3. Bitte den empfohlenen Mindestabstand (1,5 Meter) einhalten

 

4. Siegerehrungen nur mit Mund-Nasen-Schutz

 

5. Desinfektionsmittel bei Startnummernausgabe bzw. bei den Verpflegungsstationen verwenden

 

 

 

Wir empfehlen die Einhaltung der beschriebenen Maßnahmen in der Praxis, aber vor allem setzen wir auf die Eigenverantwortung der SportlerInnen und ZuseherInnen. Die Gesundheit und die Sicherheit aller Personen stehen an oberster Stelle. Bleibt bitte verantwortungsvoll zuhause, wenn ihr Symptome einer COVID-19-Infektion, Grippe- oder Erkältungskrankheit aufweist bzw. die entsprechende Krankheit/Symptome im Haushalt oder im nahen persönlichen Umfeld aufgetreten sind. Besondere Vorsicht gilt bei Angehörigen von Risikogruppen (z.B. Vorerkrankungen wie Diabetes oder Immunsuppression). Das Areal im Wienerwald ist sehr großflächig, daher gibt es kaum Berührungspunkte mit anderen Personen. Beachtet, dass diese Fläche nicht überall in Purkersdorf gewährleistet werden kann und wir daher um die Einhaltung der oben genannten Maßnahmen sowie die der Österreichischen Bundesregierung bitten.

 

Jegliche Haftung des Veranstalters und der MitveranstalterInnen im Zusammenhang mit den Verhaltensregeln und Sicherheitsmaßnahmen ist ausgeschlossen. Ihr nehmt auf eigene Gefahr an der Meisterschaft teil.

 

Bei einem Verdachts- oder Anlassfall während der Meisterschaft wird der Gesundheitsdienst (MA 15) kontaktiert bzw. die Gesundheitsnummer 1450 angerufen.

 

Um bei einem Auftreten eines Infektionsfalls die Kontaktketten nachvollziehen zu können, dokumentieren wir eure Teilnahme. Die Datenverarbeitung ist nach Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO im Sinne der dort erforderlichen Interessenabwägung gerechtfertigt. Der Gesundheitsschutz der Kontaktpersonen überwiegt.